Überraschungsei



Zutaten:

 

100 g Nüsse

200 g Schokolade

leere Eierschalen

 

Zubereitung:

 

Die Nüsse mahlt oder hackt ihr in grobe Stücke. Dann schmelzt ihr die Schokolade in einer Schüssel über heißem Wasser. In die flüssige Schokolade rührt ihr die Nussstückchen hinein. Schon könnt ihr damit eure Eierschalen befüllen. Die Schalen sind natürlich ausgespült! Befüllt stellt ihr die Eier am besten in den Kühlschrank, dann wird die Schokolade schnell wieder fest. Und: Aus meinen Zutaten habe ich fünf Überraschungseier bekommen.  Jetzt könnt ihr klopfen, pellen und aufessen ...


Download
Überraschungseier-Rezept
überraschungseier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.3 KB