Bunte Blumen



Zutaten für die Kekse:               

 

100 g Butter

75 g Zucker

3 EL Vanillezucker

1 Prise Salz

1 Ei oder Eiersatz aus:

1 EL Sojamehl + 2 EL Wasser

200 g Mehl

Zutaten für die Glasuren:

 

300 g Puderzucker

1 Glas Wasser

2 EL rote Marmelade

1 TL Kurkumapulver oder

1 kleines Döschen Safranpulver

Schokolinsen 


Zubereitung:

 

Zuerst macht ihr euch einen Mürbeteig. Dafür gebt ihr Butterstückchen, die Zuckersorten, Salz und Ei oder Eiersatz in eine Schüssel. Ihr rührt gut um, dann kommt das Mehl hinzu. Noch einmal gut verrühren, schon habt ihr einen fertigen Teig. Den stellt ihr für 30 Minuten in den Kühlschrank, dann lässt er sich besser ausrollen und ausstechen.

 

In der Zeit rührt ihr die Glasuren. Dafür nehmt ihr drei kleine Schüsselchen. In jede füllt ihr 100 Gramm Puderzucker und gebt 3 Esslöffel Wasser dazu. Ihr rührt um, schon habt ihr Glasuren. Eine lasst ihr weiß. In die zweite rührt ihr das gelbe Pulver hinein. Und in die dritte die Marmelade. Jetzt rollt ihr den Teig aus, stecht Blumen aus und backt sie bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) für circa 10 Minuten. Ausgekühlt bestreicht ihr die Blumen mit dem Guss und klebt eine Schokolinse obendrauf. Fertig ist der Frühling! 


Download
Bunte Blumen-Rezept
blumenrezept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 211.9 KB