Der Wunschzettelhalter

Habt ihr noch einen Wunsch für Weihnachten?

Dann bastelt euch doch einen Wunschzettelhalter und hängt ihn an die Wand. So, dass Mama und Papa ihn gut sehen können.

 

Dafür braucht ihr:

einen alten Bilderrahmen

festen Fotokarton 

Pappe

Geschenkpapier

eine Wäscheklammer

Zuerst schneidet ihr euch den Fotokarton auf die Größe des Bilderrahmens zurecht. Das Stückchen Karton klebt ihr von hinten im Rahmen fest.

Das Glas habe ich aus dem Rahmen herausgenommen.

Jetzt nehmt ihr einen Herzausstecher und umrandet ihn mit einem Bleistift auf einem Stück Pappe. Wenn ihr keinen Herzausstecher habt, dann  malt euch doch einfach so ein Herz? 

Das Herz schneidet ihr aus und übertragt es - wieder mit dem Bleistift - auf das Geschenkpapier. Das Geschenkpapierherz schneidet ihr aus, klebt es auf das Pappherz, und dieses feste Herz dann auf eine Wäscheklammer. So macht ihr das:

Die Wäscheklammer mit dem Herz klebt ihr in den Rahmen.   

Damit Mama und Papa wissen, was das ist, könnt ihr es noch aufschreiben...

Und jetzt? Könnt ihr euren Wunsch daranhängen und darauf warten, dass er erfüllt wird.

Viel Glück wünscht:

euer Horst 

Horst auf facebook