Im Topf gebacken

Huhu, heute habe ich Lust, Muffins zu machen. Im Blumentopf. 

Dafür brauche ich:

Teig

Blumentöpfe

Jetzt rühre ich einen Teig. Für vier kleine Töpfe reichen:

80 g Butterstückchen, 70 g Zucker, 1 Ei, 120 g Mehl, 20 g Kokosflocken, 2 TL Zimt, 1 TL Backpulver und 3 EL Milch 

Den fertigen Teig fülle ich in meine Töpfe.

Die Löcher unten im Topf habe ich mit einem großen Kekskrümel verstopft. 

Die Muffins backen für circa 20-25 Minuten.

Das machen sie im vorgeheizten Ofen und bei 180 °C (Umluft 160 °C).

Da brennt nix an. Kein Muffin. Kein Topf.

Ich mag meine Muffins verziert.

Ich mag sie auch auf einem Adventskranz.  

Aber: Dieser Kranz hält bestimmt nicht bis zum 24.12. Er ist zu lecker...

Horst auf facebook