Die Konservendose

Wir brauchen:

ausgespülte Konservendosen

Geschenkpapier und kleine Etiketten

Die Etikette könnt ihr euch später herunterladen.

Zuerst brauchen wir Dosen. Ob Pfirsich, Erbse und Möhre ist völlig egal. Ich habe eine größere und eine kleinere Dose genommen. Für größere und kleinere Muffins, die ihr in der Dose backen könnt. Oder für größere und kleinere Geschenke, die ihr in die Dose stecken könnt. 

Pfirsiche essen, Erbsen essen, Möhren essen - und dann die Dosen sehr gut ausspülen. Passt auf, dass ihr euch nicht an den Kanten schneidet, ja?

Jetzt haben wir also:

eine saubere große Dose und eine saubere kleine Dose

Darin könnt ihr Kuchen- oder Muffinteig füllen - und das Gebäck ganz normal im Ofen backen. Horst hat auch schon in Dosen gebacken. Guckt: 

Ihr könnt mit den Dosen aber auch basteln. Wollt ihr die Dosen hübsch verzieren? Dann nehmt ihr schönes Geschenkpapier oder Fotokarton.  

Papier oder Karton schneidet ihr zurecht und pinselt die Dosen mit Kleber ein.


Bekleben...


Und befüllen. 


Und jetzt bekommt ihr noch die Etikette von mir.

Viel Spaß,

euer Springerle

Etikette
etikette-pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 379.8 KB
Horst auf facebook