Herz aus Rinde

Unser Nachbarvogel hat einen schönen Baum. Das ist eine Birke. 

Manchmal gucke ich mir die Rinde der Birke an. An manchen Stellen ist sie dunkler, an manchen heller und an manchen ganz schön doll mit Moos bewachsen. 

Manchmal fällt von der Birke ein Stückchen Rinde ab. Das ist letztens passiert, während ich so dastand und guckte. Ich habe das Stückchen Rinde mitgenommen. Zuhause habe ich es mit heißem Wasser abgewaschen, weil es ganz schön vermost war.

Ich habe es trocknen lassen und dann ein Herz zurechtgeschnitten. Das Herz habe ich auf eine feste Pappe geklebt, es nochmal ausgeschnitten, ein Loch gelocht, eine Kordel durchgekordelt und schon war er fertig  - mein Baumschmuck vom Baum.

Horst auf facebook