Der Nuss-Nikolaus

Heute verwandele ich eine Erdnuss.

 

Dafür brauche ich:

eine Erdnuss

Watte

ein Stückchen roten Filz

einen schwarzen Stift und Knete 

Zuerst schneide ich ein Stückchen Filz ab, wickele es der Nuss um den Kopf und klebe es fest. Schon hat die Nuss eine Mütze und sieht aus wie ein Nikolaus.

Ein Nikolaus braucht einen Bart.

Also nehme ich ein Stückchen Watte und klebe es dem Nuss-Nikolaus ins Gesicht.

Damit er auch gut gucken und reichen kann, forme ich ihm kleine Augen und eine Nase aus Knete. Die klebe ich ihm an. Zum Schluss fädele ich ihm einem Faden durch die Mütze. Damit ich ihn gleich aufhängen kann ...

So. 

Horst auf facebook